Rich Webb

News

Like John Mellencamp on drugs …

Rich-Webb-reviews

We’ve been getting some great reviews on new album ‘Le Rayon Vert’ in Germany… check out some excerpts below..

” …eine gelungene Mischung aus Americana/ Rock / Blues und ganz viel Indi Rock. John Mellencamp auf Drogen würde ich dazu sagen.”

https://darkstars.de/review/rich-webb-le-rayon-vert/

 

“Rich Webb und seine Mannen begeistern mit einer packenden Mischung aus wüstenheißem Americana-Sound, atmosphärischen Indie-Klängen, elegant rumpelndem Garagenrock und einprägsamen Melodien.

https://www.mix1.de/music/rich-webb/le-rayon-vert/

 

“There are some things in music you just can’t fake, a truism that fits Rich Webb perfectly. This is the sound of a band who have put in the miles gig-wise and who have, as they say, “lived a life”. It’s the sound of grimy bars, busted knuckles and elegant goodbyes, possibly with a bit of swearing” 

http://top40-charts.com/news.php?nid=137017&string=David

 

Leuten, denen reine Americana-Musik musikalisch zu langweilig ist, sollten in das fünfte Album von Rich Webb herein hören. Es bietet für sie vielleicht interessante Varianten und Ausflüge in andere Genres. Aber auch diejenigen, die sie lieber traditionell mögen, werden auf „Le Rayon Vert“ fündig.

http://www.sounds-of-south.de/wordpress/2018/09/29/rich-webb-le-rayon-vert-cd-review/

 

Das Album ist eine wohltuende Mischung aus wüstenheißem Americana-Sound, atmosphärischen Indie-Klängen, gemütlich dahinrumpelndem Garagenrock und einprägsamen Melodien. 

https://metalogy.de/rich-webb-band-praesentiert-neues-album-le-rayon-vert-am-05-oktober-2/